Hallo, ich bin Ally!

10256602_10204990340457531_4777470706065
7BBEEE95-124F-4E47-AECA-2C772B883EBC.JPG
10703811_10204990132052321_4183220763272

Steckbrief

Name: Ally

Zucht: Unbekannt 

Geboren: Vermutlich 2008 

Herkunft: Pamplona, Spanien

Spitznamen: Ally-Belly, Ally Baby, Allinchen, Ally-Maus, Ally Bexter

Charakter: liebenswert, ruhig, gediegen, stur, ladylike, kann keiner Fliege was zu Leide tun, Kaugummi-Setterine, wenig Jagdtrieb aber super Nase

IMG_0762.JPG

Ally stammt ursprünglich aus Spanien und hat dort die ersten drei Jahre ihres Lebens verbracht. April 2011 hat Nora, ihre Besitzerin, sie aus einer Perrera (spanische Tötungsstation) gerettet und nach Deutschland geholt. 

In Deutschland angekommen, brauchte Ally ein gutes Jahr um vollends anzukommen, da einiges aus ihrer Vergangenheit ihr immer noch zu Schaffen gemacht hatte. Ally hatte nie großartiges Interesse daran viele Kommandos zu erlenen oder jagdübliche Übungen zu machen. Nach einem aufregenden halben Jahr in dem sich Ally als Jagdhund völlig ausgetobt hatte, wurde sie ruhiger. Seitdem ist ihr Jagdtrieb mit jedem Jahr ein bisschen weniger geworden - ihre Sturheit aber um so größer. 

Ally gehört zu der besonderen Gattung der Kaugummi-Setter und möchte am liebsten 24 Stunden, 7 Tage die Woche an Frauchens Bein kleben. Insbesondere jetzt im Rentenalter besteht sie auf ihren Platz auf dem Sofa und möchte eigentlich am liebsten ein Einzelkind sein - wären da nicht die zwei jüngeren Geschwister. 

Alles was Ally zum Leben braucht sind Spaziergänge, Essen und viele Streicheleinheiten. Großes Abenteuer? Darauf kann sie gut verzichten. Zu Hause ist es doch am schönsten!